Von Darmkrebs geheilt!

Im Dezember 2017 wurde bei mir Darmkrebs im fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert. Zudem wurden auch vier Metastasen an der rechten Lunge entdeckt. Die Ärzte konnten mir nicht genau sagen, wie viel Lebenszeit mir noch bleiben würde. Sie meinten, vielleicht ein Monat oder sogar nur eine Woche!

Wir baten das Gospel Forum um Gebet. Und so wurde im Gottesdienst, in Hauskirchen und Gebetsteams für meine Heilung gebetet. Auch eine Gemeinde in Kasachstan betete für mich. Ich wurde operiert und es folgten Chemotherapie und die Behandlung mit Medikamenten. Außergewöhnlich war, dass ich in dieser Behandlungszeit nur eine leichte Müdigkeit verspürte. Ich verlor keine Haare und mir wurde auch nicht übel. Im Mai 2018 wurde bei einer Untersuchung festgestellt, dass der Darm komplett rein und frei von Krebs ist! Die Metastasen in der Lunge wurden operativ entfernt und weitere Ergebnisse zeigten, dass auch hier kein Krebs mehr vorhanden ist und mein Körper gesund ist. Bis auf den heutigen Tag habe ich keinen Krebs mehr! Halleluja! Gott ist so groß! Er ist ein Gott der Wunder!

Während der schweren Zeit habe ich Tag und Nacht die Verheißung aus der Bibel in Psalm 118, 17 über meinem Leben proklamiert: „Ich werde nicht sterben, sondern leben und die Werke des Herrn verkündigen.“ Ich danke meinem lebendigen Gott für diese Wunder, die Er an mir getan hat.

Sarina, 33, Kirchheim

 

Posted in: